Departement Informatik, Universität Basel
Departement Informatik, Universität Basel
Departement Informatik, Universität Basel
Departement Informatik, Universität Basel

Willkommen bei der Informatik

Seit der Erfindung der ersten elektronischen Rechenautomaten in den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts haben sich Computer und Programme in rasantem Tempo weiterentwickelt und Einzug in nahezu alle Bereiche unseres Alltags gehalten. Parallel zu diesen technischen Entwicklungen ist im Laufe der Jahre eine neue Wissenschaft entstanden: Die Informatik als Disziplin der automatischen Verarbeitung, Speicherung, Übertragung, Darstellung und Nutzung von Information bildet die Schnittstelle zwischen der Mathematik und den Ingenieur- und Naturwissenschaften.

An der Universität Basel kann Informatik seit den 1980er Jahren als Nebenfach und seit 2003 als Hauptfach studiert werden. Das Studium gliedert sich heute in ein dreijähriges Bachelorstudium und ein anderthalbjähriges Masterstudium und zielt auf eine anwendungsorientierte Informatikausbildung.

Gegenwärtig forschen an der Uni Basel 40 Informatiker und Informatikerinnen in sechs Arbeitsgruppen auf den Gebieten Verteilte Systeme und Künstliche Intelligenz.

Eine Kurzpräsentation des Fachbereichs Informatik finden Sie in diesem Video .

Primalogo – Programmieren in der Primarschule

Der Fachbereich Informatik der Universität Basel fungiert als regionale Koordinationsstelle des SVIA für die Durchführung von Primalogo-Projekten in Primarschulen der Nordwestschweiz.

Hier finden Sie mehr Informationen zu Primalogo:

www.primalogo.ch

Falls Sie an Ihrer Schule ein Primalogo-Projekt durchführen möchten oder sich für eine Beratung interessieren, bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Kontaktperson: Dr. Antonia Bertschinger, Projektleiterin

e-mail, Telefon: 061 267 05 38 (Mo – Mi)

diss:kurs Program, February 3, 2016

Dear doctoral candidates,

 

We kindly invite you to join the "diss:kurs" on February 3, 2016 in the afternoon.

 

The diss:kurs is all about the doctorate. The half-day event at the Natural History Museum offers:

 

Detailed information about the different services for doctoral students at the University of Basel and info material about current PhD programmes and Graduate Schools.

News

Auch dieses Jahr gibt es Fotos von der Masterfeier, welche am 14. November 2015, im Wildt’schen Haus in Basel stattgefunden hat.

 

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Christine Meier (christine.meier@unibas.ch, Telefon 061 267 03 90).